Meldungen

7.08.2012 | Fit und Fun

Tour de Schweindorf

Schon zum 15. mal ging es nach Schweindorf

Offene Himmelsschleusen waren uns WSCAlern beschert, als wir am Samstag, den 28. Juli zur Tour de Schweindorf starten wollten. Als der Regen nachließ, fuhren wir über das Busental hoch zur Heiderose, immer mit Blick auf die drohenden Wolken. Wieder standen wir im Regen. Schließlich brachen wir die Tour ab, gaben dem Versorgungsfahrzeug Bescheid und radelten zurück zum Start. Unter dem Dach der Firma Kieffer saßen wir bei Kaffee und Kuchen als sich die ersten Sonnenstrahlen zeigten. Nach kurzer Besprechung entschieden wir uns für einen Neustart mit kürzerer Streckenführung. Heidenheim-Nattheim-Neresheim-Hohlenstein-Schweindorf. In der Gemeindehalle konnten wir duschen und uns umziehen. Einige gewandeten sich im Trachtenlook, sehr passend zum Schweindorfer Waldfest, Schweinshaxen und Blasmusik. So führte die 15. Tour de Schweindorf trotz des holprigen Starts doch noch zum Ziel. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Firma Gebäudereinigung Kieffer für ihre Unterstützung, den Kuchenbäckerinnen sowie Fahrer des Versorgungsfahrzeugs.

 


Letzte Änderung dieser Seite: 17.05.2014 (De. Stampfer)

Navigation

WSCA-Meldungen

24.04.2018 | Disc Golf
Bei bestem sonnigen Wetter und fast 30° Grad fand die 6. Rennbahnpark Open in Neuss vom 21.4. bis 22.4. statt. Der WSCA war mit einer kleinen Delegation von drei Spielern, Markus Riedle, Frank Deubel und Peter Erdmann vertreten.
23.04.2018 | Disc Golf
Beim Auftaktturnier der Disc Golf EuroTour bei den Dutch Open konnte Dominik Stampfer ein erstes Ausrufezeichen setzen und legte einen Start-Ziel-Sieg hin.

WSCA-Termine

(Details in den jew. Kalendern)