Meldungen

21.05.2011 | Fit und Fun

Frühjahrswanderung Fit & Fun

Wanderung „Rund um den Rosenstein“

Am Samstag, 21. Mai war die 30 Leute starke Wandergruppe der Fit & Fun Sparte wieder unterwegs. Vom Parkplatz Stock oberhalb der Heubacher Steige wanderten wir los zur Teufelsklinge am Lärmfelsen. Der Sage nach führte der Teufel den Heiland auf den Lärmfelsen und zeigte ihm alle Länder der Erde und sprach: Dies alles will ich dir schenken, wenn du vor mir niederfällst und mich anbetest. Der Herr widerstand der Versuchung und verbannte den Teufel kurzerhand in die Teufelsklinge, wo er heute noch sitzt und die Teufelsklinge schießt, wenn der Teufel weint vor Zorn. In der Realität handelt es sich um eine Karstquelle, an der sich bei heftigem Regen ein brausender Wasserfall bildet. Leider schlief der Teufel während unserer Anwesenheit, und wir sahen nur ein kleines Rinnsal. Danach ging bergauf zum Hochberg, wo uns Albguide Bärbel Scheit die heute noch gut sichtbaren Gräben und Schutzwälle am einst unbewaldeten Berg zeigte, hinter der sich die Bevölkerung bei Gefahr verbarrikadieren konnte. Im Anschluss machten wir Rast am Heubacher Kinderfestplatz traditionell bei Kaffee und Kuchen. Von dort wanderten wir weiter zur Ruine Rosenstein und erkundeten die umliegenden kleinen Höhlen. Die finale Etappe unserer Wanderung führte zur Hütte des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Heubach, wo sich zwei emsig bemühte Hüttenwirte ins Zeug legten, unsere hungrige Gruppe zu versorgen. Einige Unermüdliche bestiegen nach dem Essen den Fernsehturm und wurden mit einem grandiosen Ausblick belohnt. Der kurze Rückweg zum Parkplatz Stock beendete den Ausflug, für dessen Organisation sich die Gruppe bei Albguide Bärbel Scheit mit einem Fläschchen Sekt bedankte.  


 

 

Letzte Änderung dieser Seite: 17.05.2014 (De. Stampfer)

Navigation

WSCA-Meldungen

24.04.2018 | Disc Golf
Bei bestem sonnigen Wetter und fast 30° Grad fand die 6. Rennbahnpark Open in Neuss vom 21.4. bis 22.4. statt. Der WSCA war mit einer kleinen Delegation von drei Spielern, Markus Riedle, Frank Deubel und Peter Erdmann vertreten.
23.04.2018 | Disc Golf
Beim Auftaktturnier der Disc Golf EuroTour bei den Dutch Open konnte Dominik Stampfer ein erstes Ausrufezeichen setzen und legte einen Start-Ziel-Sieg hin.

WSCA-Termine

(Details in den jew. Kalendern)