Meldungen

1.10.2005 | Disc Golf

Doppelsieg beim Halloween-Golfen 2005

9 Tapfere Golferinnen und Golfer trauten sich an Halloween mitten in der Nacht auf einen ...

9 Tapfere Golferinnen und Golfer trauten sich an Halloween mitten in der Nacht auf einen sehr nebligen aber schaurig-schönen Kurs um das erste Halloween-Golfen zu spielen. Nachdem die Runden durch den Nebel doch deutlich länger gedauert hatten als bei sonstigen Night-Glow-Runden, blieb es bei nur einer Runde auf die - passend zu Halloween - Kürbissuppe und Kuchen folgten. Danke den Spendern! Markus Held und Dennis Stampfer schafften es trotz "Null-Sicht" einen Wurf unter Par zu bleiben und sicherten sich somit den Sieg des Abends. Dominik Stampfer gewann mit 2 Würfen Vorsprung bei den Juniors und konnte sich über ein Kürbis-Schnitzset freuen. Alles in Allem wird das sicher nicht das letzte Halloween-Golfen gewesen sein. 1. Markus Held, Dennis Stampfer (44) 3. Jürgen Taube (47) 4. Nora Backes, Dirk Elze (50) 6. Cornelia Held (55) 7. Dominik Stampfer (56) 8. Simon Gröner (58) 9. Thomas Pfeifer (62)

Hier gibt es einige, wenige Fotos.

Letzte Änderung dieser Seite: 02.01.2015 (De. Stampfer)

Navigation

WSCA-Meldungen

9.09.2019 | Disc Golf
Bei der Disc Golf Team Weltmeisterschaft in Estland erreichte der WSCAler Dominik Stampfer mit dem deutschen Team den zweiten Platz.
22.08.2019 | Disc Golf
Persönliche Reiseerlebnisse von Markus Riedel

WSCA-Termine

(Details in den jew. Kalendern)

 

 

OK
Wir verwenden Cookies, um das Surferlebnis und die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu erhöhen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutzerklärung