Rückblick: Wentallauf

8.06.2018 | Disc Golf

Großes WSCA-Aufgebot zu Gast in Pirmasens

Am vergangenen Wochenende fanden zum 5. Mal die Rizzi-Open in Pirmasens im Rahmen der German-Tour statt. 10 WSCAler waren mit dabei.

Eine 10-köpfige WSCA-Delegation stellte sich dem herausfordernden Parcours im Strecktal-Park, versüßt von sommerlichen Temperaturen, strahlendem Sonnenschein und einem eigens von den Organisatoren bereitgestellten Eiswagen. Als aussichtsreichste Kandidaten für einen Platz auf dem Podium gingen Peter Erdmann in der Open- und Karl-Heinz Warnke in der Grandmaster-Klasse ins Rennen.

Nach den ersten beiden Runden am Samstag mussten sich die WSCA'ler jedoch mit Plätzen in Lauerstellung im Mittelfeld begnügen, Alexander Froese belegte dabei als bester Open-Spieler den 7. Rang. Am Sonntag konnten jedoch einige WSCA-Spieler in der verbleibenden dritten Spielrunde sowie dem anschließenden Finale noch Boden gutmachen. Insbesondere Alexander Froese, Peter Erdmann und Moritz Lang zeigten, dass sie sich mittlerweile gut auf den 18-Bahnen-Kurs eingestellt hatten.

In der Open-Klasse belegte Alexander Froese als bester WSCA-Spieler den 7. Rang, dicht gefolgt von Peter Erdmann (Platz 8) und Moritz Lang (Platz 10). Tim Kern konnte seine gute Position vor dem Finale nicht ganz halten, belegte jedoch einen respektablen 15. Rang. Auf den weiteren Plätzen folgten Thorsten Scheel (Platz 27) und Giselbert Hinkelmann (Platz 30).

Bei den Grandmastern belegte Karl-Heinz Warnke mit konstanten Spielrunden den 6. Platz, Ortwin Pelger erreichte mit starker erster und dritter Runde Platz 12. In der Masters-Klasse verpassten Jürgen Taube und Frank Deubel knapp die Top 10 und erreichten die Plätze 11 und 13.

Text: Moritz Lang

Letzte Änderung dieser Seite: 07.01.2015 (De. Stampfer)

Navigation

WSCA-Meldungen

20.07.2018 | Disc Golf
Der Disc Golf Kurs in Söhnstetten ist vom 27.-29. Juli für den öffentlichen Spielbetrieb gesperrt. Grund ist das Disc Golf Turnier "Albuch Classic".
7.07.2018 | WSCA
Am letzten Juniwochenende fanden zum 7. Mal die Limeplace Open in Calden statt. Unter den 70 Teilnehmern waren dabei auch 4 WSCA'ler, welche allesamt zum ersten Mal an diesem Turnier in der Mitte Deutschlands teilnahmen.

WSCA-Termine

(Details in den jew. Kalendern)

 

 

OK
Wir verwenden Cookies, um das Surferlebnis und die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu erhöhen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutzerklärung